Nukleare Aufrüstung: Deutschlands Teilhabe bei Atomkriegen

Nukleare Aufrüstung: Deutschlands Teilhabe bei Atomkriegen

US-Atomwaffen in Deutschland: Im Einsatzfall würden sie von Kampfjets der Bundeswehr eingesetzt, auf Geheiß von US-Präsident Donald Trump. „Nukleare Teilhabe“ heißt das Konzept aus dem kalten Krieg. Heute ist der militärische und politische Nutzen zweifelhaft. Die Bundesregierung hält dennoch daran fest und will Milliarden für neue Kampfjets ausgeben, mit denen die Atombomben eingesetzt werden könnten.

Das Video gibt den Recherchestand von Mai 2020 wieder.

Bericht: Jochen Taßler, Stephan Stuchlik

Monitor ist eine Produktion des WDR für die ARD.

Mehr Infos zu uns gibt es auch hier: www.monitor.de
Oder folgt uns hier:
https://www.facebook.com/monitor.wdr
https://www.instagram.com/monitor.wdr

#monitor #atomkrieg #trump

Monitor
"Unbequem sein, irritieren, provozieren - Monitor will Hintergrund liefern, Diskussionen anstoßen, Themen setzen. Das Politikmagazin - MONITOR - Das Erste - WDR"