NSC #81: Wald statt Kohle: “Stoppt RWE an der roten Linie!”

http://youtu.be/MxUtunFpxCA

Michael Zobel und Eva Töller führten durch den Rest des einstmals 7ha grossen Hambacher Forsts, der in der jetzt begonnenen Rodungssaison zur der Braunkohlegewinnung den Baggern von RWE zerstört werden soll.
Was bliebe wäre dann ein 500m tiefes Loch, das sich für RWE kostengünstig in Jahrzehnten in einen See verwandeln würde.
RWE, sofern es dann noch existierte, bliebe so von den Ewigkeitslasten verschont.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz