NSC #61: “Stop Tihange. Es reicht!” Kundgebung in Aachen.

Der belgische Atom-Pannenreaktor in Tihange soll in diesen Tagen wieder angefahren werden. Deshalb fand am Vorabend von Weihnachten vor der inzwischen demonstrationserprobten Rotunde des Elisenbrunns eine Kundgebung gegen das Wiederanfahren des Reaktors statt.

Ca. 1500 Teilnehmer versammelten sich am Elisenbrunnen. Das ist mehr als die dreifache Anzahl wie zuletzt gegen den vermutlich verfassungswidrigen Kriegseintritt Deutschlands in den Luftkrieg gegen Syrien. Wenn sogar Dänemark dabei ist, darf Merkels Deutschland nicht abseits stehen. Das ist verständlich, weil in Syrien ja nur Araber sterben, während Tihange auch deutsche Gutmenschen bedroht. Übrigens auch ein gutes Argument, keine Emigranten mehr in die Region Aachen zu holen.

Es sprachen u.a.:
Hilde Scheidt, grüne Bügermeisterin von Aachen.
Städteregionsrat Helmut Etschenberg,
Oliver Krischer, Bundestagsabgeordneter,
Mathias Dopatka, ver.di

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz