NSA speichert Millionen Fotos aus dem Internet | Kanzlei WBS

Der US-Geheimdienst NSA speichert nach neuesten Erkenntnissen jeden Tag Millionen von Fotos aus dem Internet ab, um so eine Datenbank zu entwickeln, mit der Gesichtserkennung vereinfacht und zielsicherer als bislang gelingen soll.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/it-recht/amerikanischer-geheimdienst-nsa-speichert-millionen-fotos-aus-dem-internet-53632/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/Jy_ppi7I0-8
Hat WhatsApp Rechte an allen gesendeten Nachrichten, Bildern und Videos? http://youtu.be/3dKNkwxi3No
NSA-Affäre: Chaos Computer Club erstattet Anzeige gegen Bundesregierung: http://youtu.be/3XyId-L1Js4
____________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz