Notstand auf Hawaii: Marine vergiftet Trinkwasser | Abby Martin

Notstand auf Hawaii: Marine vergiftet Trinkwasser | Abby Martin

ANKÜNDIGUNG: Wir haben vor kurzem unsere Crowdfunding-Kampagne gestartet, damit wir unseren Journalismus auch im Jahr 2022 fortsetzen können. Spenden Sie noch heute über:
► IBAN: DE89430609678224073600
► PayPal: PayPal@acTVism.org
► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

Die US-Marine hat die größte Wasserversorgung in O’ahu, Hawaii, vergiftet. Niemand weiß, wie lange die Bewohner schon giftiges Wasser konsumieren, wie groß das chemische Leck ist und wie viele Menschen davon betroffen sein werden. Doch anstatt Sofortmaßnahmen zu ergreifen, um Leben zu retten, vertuscht die Marine den Vorfall.

Dieses Video wurde ursprünglich von The Empire Files produziert und am 7. Dezember 2021 auf YouTube veröffentlicht. Es wurde von uns erneut veröffentlicht, um in Deutschland und weltweit Aufmerksamkeit zu schaffen.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen:
Besuchen Sie www.acTVism.org und suchen Sie dort den Beitrag.
English:
https://bit.ly/3oPN6rb

Über unser Importprogramm: In diesem Programm veröffentlichen wir Inhalte von externen Autoren und Journalisten. Dazu gehören sowohl internationale als auch lokale Inhalte, die nach unserer redaktionellen Meinung in der Medienlandschaft nicht ausreichend berücksichtigt werden. Die Inhalte spiegeln nicht unbedingt die eigene redaktionelle Haltung von acTVism Munich wider.

FOLGEN SIE UNS ONLINE:
► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich
► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich
► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/
► Instagram: actv_munich
► Website: http://www.actvism.org/
► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich
► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

#wasser #usa #hawaii