Nosliw – nur dabei

Aha
Another Nosliw Tune
Es geht nicht vorbei
Aber ihr steht nur dabei…

Ihr steht nur dabei, und fühlt euch völlig unbeteiligt
Ihr steht nur dabei, weil ihr die Wahrheit lieber meidet
Ihr steht nur dabei, plädiert auf Taubheit und auf Blindheit
Ihr steht nur dabei, obwohl ihr schon längst mittendrin seid

Ich frag mich wann ist das vorbei,
Wann begreift ihr endlich, dass sich gar nichts tut,
Wenn wir nicht alle aufschreit.
Das geht schon viel zu lange Zeit,
Dass Doofheit unsre Welt regiert,
Wir könn’ doch wohl nicht alle blind und taub sein.

Es kann doch wohl nicht sein,
Dass ihr euch darauf einlasst,
Zu glauben eure Götter die verzeih’n das.
Ihr seht das Elend und das Leid,
Was um euch herum passiert,
Aber nichts bleibt davon haften wie auf Backpapier.

Wir greifen lieber nach den Stern’,
Anstatt uns drum zu scher’n,
Dass täglich tausende durch andre sterben, nee.
Wir schicken Sonden rauf zum Mars,
Weil uns’re Erde ist am Arsch
Und Scooter ist schon wieder auf Platz Eins der deutschen Charts.

Nazis kassier’n vom Staat,
Deren Opfer kassier’n Gewalt,
Während sie schon Justiz in Form von Shows im Fernsehn bring´n.

Das Hauptproblem ist allbekannt und schon uralt:
Ihr habt die Wahl, doch ihr geht nicht hin

Ihr steht nur dabei, und fühlt euch völlig unbeteiligt
Ihr steht nur dabei, weil ihr die Wahrheit lieber meidet
Ihr steht nur dabei, plädiert auf Taubheit und auf Blindheit
Ihr steht nur dabei, obwohl ihr schon längst mittendrin seid

Sind die Gedanken noch so frei
Und seid ihr sicher,
Dass nicht etwa Axel Springer eure Meinung bildet.
Denn es ist traurige Wahrheit,
Dass man euer Wissen heut in der Schule
Nicht mehr fordert sondern mildert.

Sie zieh’n euch ran zu Vollidioten,
Damit ihr nix bemerkt,
Während sie euch immer zu manipulier’n.
Es geht nur um Bilanz und Quoten,
Ein Leben ist nichts wert,
Eures zählt nur dann, wenn sie von profitier’n.

Revolution verbindet ihr
Mit der Entwicklung der X-Box
Und wahre Liebe kennt ihr nur aus Märchen und von Vox.
Sie bau’n euch eure Welt
Auf anonym im Internet,
Wo ihr alles könnt, ihr braucht nur das Passwort.

Ihr grabt euch ein in euern Betten
Und verdrängt das Weltgescheh’n,
Tröstet euch mit Kassetten-Stories von TKKG.

Es geht mich ja nix an was ihr tut,
Doch beschwert euch nicht immer erst, wenn’s dafür schon zu spät is´…

Ihr steht nur dabei, und fühlt euch völlig unbeteiligt
Ihr steht nur dabei, weil ihr die Wahrheit lieber meidet
Ihr steht nur dabei, plädiert auf Taubheit und auf Blindheit
Ihr steht nur dabei, obwohl ihr schon längst mittendrin seid

Ihr sitzt nur da ohne zu tätigen,
Wie Zirkustiere die im Käfig sind
Und Edmund kriegt immer mehr Wählerstimm’n.
Wacht doch endlich auf!
Wacht doch endlich auf!
Ich hätte auch gern alles chill und peace,
So mit viel Sonne Reggae-Sound und Weed,
Doch stattdessen tobt der tausendste Krieg…