NMTV vor Ort: Warum für den Frieden demonstrieren? Ostermarsch 2019 in Berlin (mit Angela Mahr)

NMTV vor Ort: Warum für den Frieden demonstrieren? Ostermarsch 2019 in Berlin (mit Angela Mahr)


Ostermarsch 2019: Worum geht es hier? Was fordert die Friedensbewegung? Auf welche Hintergründe berufen sich die Demonstranten?

01:10 Eröffnung
03:09 Michael Müller
06:00 Interview mit Demonstranten: Warum aus der NATO austreten?
07:25 Horsta Krum und Margarete Steinhäuser verlesen eine Rede von Eugen Drewermann, welche er an die Friedenskoordination gesandt hat
12:08 Demo Impressionen
15:20 Jutta Kausch
27:23 Nicolás Miquea (Live Musik)
30:45 Interview mit Nicolás Miquea über sein Engagement für den Frieden als Künstler
41:28 Schlusswort von Angela Mahr

Aus dem Aufruf:

“Wir fordern von der Bundesregierung:
Abrüsten statt Aufrüsten
soziale Sicherheit statt Milliarden für Krieg
Sofortiges Ende der Sanktionspolitik
Einhaltung des Völkerrechts
Abzug der US-Atomwaffen
Kündigung des Stationierungsvertrags für ausländische Truppen
Austritt aus dem NATO-Kriegsbündnis
Schluss mit allen Formen von Auslandseinsätzen der Bundeswehr und Rüstungsexporten
Schluss mit der äußeren und inneren Aufrüstung der EU, sowohl zu Kriegszwecken als auch zur Unterdrückung demokratischer Bewegungen
Statt Konfrontation – Entspannung mit Russland”

Friedenskoordination Berlin:
http://frikoberlin.de/

Quelle des VIdeo