Nikotinfreie (!) E-Zigaretten sind gefährlich: Verbietet die Bundesregierung auch Schokozigaretten?

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Dampfende Verwirrung:
Die Bundesregierung​ will nikotinfreie und nikotinhaltige E-Zigaretten ab sofort gleichstellen. Wegen “gesundheitlichem Verbraucherschutz” und so: Alles soll getan werden, damit Jugendliche nicht mit dem Rauchen beginnen. Nur ob nikotinfreie E-Zigaretten genauso schädlich und gefährlich sind wie nikotinhaltige E-Zigaretten möchte man das Ernährungs- sowie das Gesundheitsministerium nicht beantworten. Kollege Henrik Hübschen​ bringt die Verwirrung auf den Punkt mit den Knallerfragen: Werden dann auch Schokozigaretten verboten? Hält die Bundesregierung nikotinfreie E-Zigaretten also für eine Einstiegsdroge?

Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK vom 20. April 2016 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Jung & Naiv
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal ► https://www.paypal.me/JungNaiv

Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Tilo Jung

Tilo Jung

Heimat von "Jung & Naiv - Politik für Desinteressierte". Jede Woche neue Folgen | Weekly new episodes supported by Krautfunding & Google & joiz.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz