Neoliberale wollen einen schlanken Staat? Von wegen! 😡

Neoliberale wollen einen schlanken Staat? Von wegen! 😡

Twitter: https://twitter.com/oststaat ✨
Instagram: https://www.instagram.com/feine_welt/ ✨

LITERATUR ✨

Michel Foucault: Geschichte der Gouvernementalität 2: Die Geburt der Biopolitik (https://tidd.ly/3e04Fit*)

In linken Kreisen gab es lange die urkomische Angewohnheit, einfach alles, was irgendwie doof war, als neoliberal zu bezeichnen. Der Erkenntnisgewinn hielt sich dadurch natürlich leider in Grenzen. Und irgendwann fragten sich alle: was heißt denn eigentlich neoliberal? Michel Foucault hat unter Anderem über diese Frage in den Jahren 1978/79 eine Vorlesung am Collège de France gehalten. In dieser Vorlesung mit dem Titel *Die Geburt der Biopolitik,* zeigt er an der Geschichte der sogenannten Regierungskunst, warum die große Neuerung, die uns die Neoliberalen brachten, eine ganz andere ist, als gedacht. Denn die Neoliberalen wollen in Wahrheit gar kein Laissez-faire, sondern einen starken Staat. Warum das so ist, zeige ich euch in diesem Video.

BEST OF FEINE WELT ✨

Hilfe! Die Influencer kommen! – Adorno auf Instagram: https://youtu.be/bXi1zJfH0_Q
Wie man wirklich mit Rechten reden sollte: https://youtu.be/2jlVIy9fmaQ
DIE ZUKUNFT | Feine Welt Spezial: https://youtu.be/Pv-7RM32NOk
Der Extremismus-Mythos: Warum es keine Rechtsextremen gibt: https://youtu.be/6efvAxBb7BU
Das passiert, wenn Linke gewinnen: https://youtu.be/oQJvNxfnbmA
Die Linke muss sich ändern: https://youtu.be/IpQiK2EIidk
Das ist die Zukunft von Elon Musk: https://www.youtube.com/watch?v=Lx8Ii1mrV9c

#Neoliberalismus #Foucault #Philosophie