Nemesis: Wirtschaft frisst Demokratie 2

Ist es an der Zeit, dass die Demokratie die Wirtschaft auffrisst?

Playliste:
http://www.youtube.com/view_play_list?p=5DEB16DB9D8E521D

Wir wollen alle eine bessere und gerechtere Welt, doch mit dem Geldsystem ist dies nie zu erreichen.

Politiker sind vor allem für das verantwortlich, was sie nicht tun! … und sie tun sehr viel NICHT. Das einzige was sie tun ist für die Wirtschaft und erklären es sei für den Menschen. Doch die Wirtschaft ist nicht demokratisch organisiert, sondern ein einseitig und Monopol orientiert.

Keine gute Konvergenz, wenn Demokratie überlegen soll. Sie wird langsam erstickt und der Mensch wieder zur Ware.

Das hatten wir schon einmal. Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz