Nein zum Krieg – Mut zum Frieden

Am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2014 feierten nicht alle Deutschen die nun mittlerweile 25 Jahre andauernde Wiedervereinigung. Denn nach über zwei Jahrzehnten wurden die Versprechen auf eine gesamtdeutsche Verfassung, wie es in Art 146GG verankert ist, nicht eingehalten.

Stattdessen versucht man seit Jahrzehnten ein europäisches Konstrukt mit mafiaähnlichen Strukturen über die europäischen Bevölkerungen zu stülpen, was wiederrum immer mehr Menschen aus Protest auf die Straße gehen lässt.

Darunter auch ein prominentes Gesicht – eins(!) Musiker Xavier Naidoo traut sich in die Öffentlichkeit und prangert Missstände an. Er plädiert für eine gemeinsame Lösung der Probleme dieser Welt, sowie die Wichtigkeit des Herzens. Nur durch das Handeln MIT Herz können wir gemeinsam in eine tolerante und friedvolle Zukunft gehen, in welcher Krieg keinen Platz mehr hat. Doch bis dahin ist es ein weiter weg und so singt Naidoo für die Mahnwachenbesucher: “Habt Geduld…”

Zu einer aufgeklärten und besseren Gesellschaft gehören auch unabhängige Medien. Im Mainstream findet man diese kaum noch. Unterstützt daher bitte auch alternative Medien wie NuoViso Filmproduktion. – http://www.nuoviso.tv

Spende an die Filmemacher: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=CPNNUUE6SQEU6

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung