Neben Militär- nun auch Bildungsoffensive? IS eröffnet englischsprachige Schulen

Die „Verwaltung“ des selbst ernannten „Islamischen Staates“ (IS) hat zwei Schulen in der ostsyrischen Stadt ar-Rakka, die inoffizielle Hauptstadt des IS, eröffnet. Unterrichtet werden neben islamischer Rechts- und Glaubenslehre, auch Mathematik und weitere Fächer – alles in englischer Sprache. Dieser Schritt lässt darauf schließen, dass der Zufluss ausländischer Kämpfer, aber auch der junger weiblicher Muslima, weiterhin anhält.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz