Naturstammhaus Bau


Ein Naturstammhaus, Blockhau oder Blockhütte ist ein Gebäude mit Wänden aus übereinanderliegenden Baumstämmen oder aus Balken. Die aufeinander- gelegten Stämme oder Balken wurden früher mit Moos abgedichtet. Naturstammhäuser dämmt man aber heute in der Regel mit Schafwolle, Häuser aus industriell geformten Balken und oft mit dauerelastischem Dichtband. Besonderes viele Techniken gibt es in der Ausführung der Ecken, sie offenbaren die Handschrift eines Zimmermanns.

BLOCKHÜTTENBAU: —————————
Bei der Konstruktion unterscheidet man verschiedene Techniken in der Vorbereitung der Stämme, in der Schichtung der Stämme, in der Ausführung der Ecken und der Einbindung der Innenwände. Weiterhin variiert die Verwendung von Ständern an Türen, Fenstern oder in langen Wänden, die Längsverbindung zweier Stämme und die Aufsattelung der Sparren – direkt auf der Wand, auf den Deckenbalken oder unter Verwendung von Pfetten.

MATERIAL: —————————
Man baut Blockhäuser aus unbehauenen Stämmen, die jedoch mittels eines Schälmessers geschält werden, aus auf nur auf Wandstärke beidseitig gesägten oder mittels eines breiten Zimmermannsbeils gehauenen Stämmen oder aus komplett profilgefrästen Stämmen mit Standardmaßen, die es erlauben, die Stämme wie in einem Baukasten aufeinander zu stapeln.

Mehr Informationen zum Naturstammhaus:
www.Loeffler-Naturstammhaus.de
de.wikipedia.org/wiki/Blockhaus

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Hens´
    Zuschauer

    Jetzt erst gefunden, dieses Video. Schaut super aus, bin begeistert. Danke!

    wpDiscuz