Nahostexperte Michael Lüders: “Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte”

FavoriteLoadingVideo merken
Nahostexperte Michael Lüders: "Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte"

Antikrieg TV -Radio: FRC-Husum
Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht. Die den Sturm ernten: Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte
ID 87564

AnhörenDownload
Nicht weit von uns entfernt, in einer Region, die landläufig „Naher Osten“ genannt wird, findet seit Jahren ein grausamer Krieg statt. An unterschiedlichen Fronten und in unterschiedlichen Konstellationen.
Tatsache ist, dass die Gründe für diese Eskalation zeitlich weit zurückreichen. Und es ist kein Ende in Sicht. Wer aber sind die Verantwortlichen des Krieges? Um welche Interessen wird da gekämpft? Um dies zu ergründen müssen Fake-News, die sogenannten alternative Fakten, analysiert, aufgedeckt und kommuniziert werden. Wenn es um Nahost-Fragen geht, ist der Experte und Journalist Michael Lüders eine gefragte und kompetente Adresse. Nachdem er bereits vor einem Jahr sein Buch “Wer den Wind sät“ vorgestellt hat, ist Lüders nun mit einer aktuellen Fortschreibung auf Tour. Sein soeben erschienenes Buch trägt den Titel „Die den Sturm ernten“. Erneut liefert er Einsichten in ein Thema, das in den sogenannten Mainstreammedien weitgehend falsch, zumindest einseitig dargestellt wird. In dem Beitrag geht er insbesondere den folgenden Fragen nach. Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Wie sieht die heimliche Dramaturgie aus und wer inszeniert?

Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht.

http://facebook.com/antikriegtv
http://www.antikriegsnachrichten.de
https://cooptv.wordpress.com/
http://www.coopcafeberlin.de

English
https://www.facebook.com/antiwartv




  • AntiKrieg TV

    AntiKrieg TV

    Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) u.a.