Nachruf: Die FDP-Firma – Der Liberalismus / Freiheit des Marktes ist das Gefängnis der Menschheit

Die falsch verstandene Freiheit!
Der Mensch muss nicht den Markt befreien,
sondern er muss sich vom Markt befreien.
Erst dann ist er wirklich FREI!

Phillip Rösler, Reiner Brüderle, Frick, Solms, Westerwelle, Döring suchen Anschlussverwertung nach dem Ende der FDP im Bundestag. “Es gibt genügend Menschen die liberal leben wollen.”, Bruderle (FDP) zum Abschied als Bundestagspartei. Liberal/Freiheit bedeutet für diese Menschen, nur Freiheit für den Markt.

Das Firmengeflecht der FDP wird wie bei anderen Parteien als Geldschleuse benutzt. Überhöhe Rechnung für Prospekt auslegen oder Firmenanzeigen in Parteizeitschriften. Legale kaufmännische Aktionen als verstecke Parteispenden durch Sponsoren. Das Parteirecht erlaubt alles!

Walter Eschweiler – Schatzmeister FDP Otto Fricke, Solms – Geldwäschegesetz – Wirtschaftsministerum unter Rösler (FDP), Schlottmann Berater von Gauselmann-Automaten, Korruption oder ganz normales kaufmännische Verhalten?
Gauselmann Spielautomaten (CDU-Mitglied)
Überhöhte Rechnungen, überhöhte Beteiligung bei Altmanndruck

Altmanndruck, Liberal Vermögensverwaltungs GmbH, Niedersachsen Verlag, Universum GmbH, Pro Logo, Universum Kommunikation GmbH, Universum Kommunikation und Medien AG, Naatz & Partner, Liberal Verlag, LO Lehrer Online GmbH, Universum Media, Universum Verlag GmbH, Unimedia, Liberale Wirtschaftsdienstleistungs GmbH, Wirtschafts- und Sozialpolitik Verlag, LiSa Service, Reinhardstraßenhöfe GmbH

Monitor WDR 369 2012

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz