nachdenKEN über: Werde konkret!

Deine Welt ist nur dann falsch herum, wenn Du Dich mit ihr verdrehen lässt. Ordne Dein Chaos. Konzentriere Dich auf das, was Du tun kannst. Entschleunige Dich in Zeiten digitaler Überdosis. Werde Du konkret. Schließe Dich der Friedensbewegung an.

In der Gruppe sind die ersten Schritte, heraus aus dem hohlen Leben des reinen Habens in ein sinnbehaftetes Leben des authentischen Seins, leichter. Probiere es aus. Du. 2017.

Pax Terra Musica – Das Friedensfestival – wird das größte Vernetzungstreffen der deutschen Friedensbewegung in diesem Jahr.

Das dreitägige Friedensfestival vom 23. – 25. Juni wird eine große Party für alle, die auf gute Musik stehen. Hier könnt ihr nicht nur drei Tage durchtanzen, sondern auch erleben, wie ein friedliches Miteinander gelebt werden kann. Geboten wird eine Diskussionsplattform mit fachkundigen Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops zum Beispiel aus den Bereichen freie Medien, Veganismus oder Autarkie.

Pax Terra Musica wird ein Familien-Fest für die Kleinen und Großen mit Kinderunterhaltung, Hüpfburg, Wasserschlacht, Feuershow und der Beginn einer globalen Vernetzung aller friedlichen Gruppen und Organisationen weltweit.

Das Festival findet auf dem ehemaligen Militärflughafen Niedergörsdorf bei Jüterbog statt:

Flugplatzweg 6
14913 Niedergörsdorf

Besuche die Webseite, Facebook, Twitter oder Instagram und sichere Dir schon heute Dein Ticket zu Pax Terra Musica.

Homepage zum Festival: http://www.pax-terra-musica.de
Tickets: http://www.pax-terra-musica.de/tickets
Musik: http://www.pax-terra-musica.de/friedensbuehne

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Startseite


https://www.facebook.com/KenFM.de
https://www.vk.com/kenfm

https://www.youtube.com/KenFM

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz