mp3skull

In diesem Video nur die Vorstellung einer Website, die Ihnen ermöglicht Ihre Privatkopie-Sammlung zu komplettieren.

http://mp3skull.com




27 Kommentare zu “mp3skull”

  1. Ich hab hier mal ne Frage zum Urheberrecht! Und zwar hab ich(dank diesem
    video) auf der seite eine version von “master of puppets” gefunden, bei der
    eine Gitarre fehlt, für mich als Gitarristen natürlich perfekt zum
    drüberklimpern. Ist es prinzipiell legal oder auch nur geduldet, dass man
    sowas runterläd oder bekommt man da die gleiche Strafe, als ob es wirklich
    der Song ist(wenn man erwischt wird)… würde mich um ne antwort freuen.

  2. Stimmt, Genau. Also, zusammengefasst Österreicher dürfen Musik und Filme
    Saugen. Die Schweizer eigentlich alles. Aber das anbieten der Downloads ist
    überall illegall :)

  3. ja aber ich wohn in österreich da ist das legal nur bei lizenzierter
    software nicht das ist eben nur in der schweiz erlaubt österreich ist so
    ein zwischen ding zwischen deutschland und schweiz

  4. Du kannst aber legal mitschneiden wenn der Anbieter es auch legal anbietet,
    ist doch wie mit dem Mitschneiden im Radio… Hallo… wäre schön wenn du
    etwas weiter denkst…

  5. Ja ist doch so! Die meisten Musiker produzieren eh nur Müll, die die es
    gratis machen (z.B. MultiSProduction, aka. DJ Cyber) sind viel besser! Und
    Filme sehe ich meistens im Kino an, die alten, die nirgends laufn vllt. mal
    im Internet, aber das schadet eh niemandem!

  6. Ist aber in Deutschland wohl auch illegal. Es ist immer ein Unterscheid, ob
    etwas legal ist, oder ob man einfach nicht erwischt werden kann. Und da es
    heißt, “wo kein Kläger da kein Richter”, bedeutet das: SAUGEN WAS DAS ZEUG
    HÄLT!

  7. Also meine Freundin ist geübt im saugen *ba dam dsch* (ich weiß, der war
    schlecht). Aber mal im ernst, das ist sie wirklich. Und da ich ‘ne 32K
    Leitung (was auch immer daran besonders sein soll) habe, kann das schon ‘ne
    Weile dauern. (Ich übertreibe es aber nicht, da die bei uns immer doppelt
    nachsehen, was für Datenpakete empfangen werden. D;

  8. stimmt eben nicht, ungültige stimmen werden gezählt, aber es wird eben
    niemandem eine stimme gegeben. das führt dazu, dass z.b. bestimmte
    randparteien nicht mehr prozente bekommen, nur weil so wenige gewählt haben.

Schreibe einen Kommentar