Monitor sei Dank: „Die offizielle Geschichte von 9/11 muss neu geschrieben werden.“

Nach dem Interview mit US-Senator Bob Graham, dem ehemaligen Governeur von Florida und Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses des Senats zu ihm bekannten, aber bislang unveröffentlichten 28 als geheim klassifizierten Seiten des Commission Reports, der offiziellen regierungsamtlichen Historie von 9/11, ist es sicher, dass die Geschichte des Attentats neu geschrieben werden muss.
Wie bekannt wurde, waren es Geldgeber aus Saudi-Arabien bis in höchste Regieungskreise, die die 19 unbedarften Saudis über ihre Geheimdienste in die USA einschleusen liesen, sie dort instruierten und ausbildeten, um mit ihrer Hilfe eine False-Flag Attentat auszuführen, dass dann als Vorwand für das Bush-Regime dienen konnte, einen weltweiten War on Terror anzuzetteln.

NewScan

NewScan

NEWSCAN, ein Kanal nicht zur Unterhaltung, sondern zur Dokumentation von wichtigen & unterschlagenen Nachrichten. Wenn ihr eine Vernstaltung oder eine Bürgerinitiative habt, über die berichtet werden soll, schickt mir eine Nachricht an newscan@euroheads.org



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz