„Mörder!“ – Aktivisten hängen Anti-Obama-Banner gegenüber der US-Botschaft in Moskau auf

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Aktivisten einer pro-russischen Kunst-Organisation haben einen Banner des US-Präsidenten Barack Obama am Gebäude gegenüber der US-Botschaft in Moskau angebracht. Der Banner parodiert ein Bild von Obamas Wahlkampf 2008, auf dem ursprünglich das Wort „Hoffnung“ anstatt „Killer“ [dt. Mörder] stand. Die Aktivisten protestierten mit der Aktion gegen „US-Interventionen in anderen Ländern”, insbesondere gegen Obamas Entscheidung, mehr Truppen nach Syrien zu entsenden.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz