MiViZ – Zu Gast bei Marsili – Sendung 003 – Michael Griesmeier

Was für ein Drama! Da macht mein eine so tolle Sendung mit einem richtig gut aufgelegten Gast und dann … na seht selbst. Aber wir haben das Beste draus gemacht und am Ende wurden es richtig unterhaltsame 90 Minuten mit dem Weltrekordler im Treppenlauf mit 30kg-Rucksack.

Aber das ist natürlich nur eine Facette von Michael Griesmeier. Vor allem ist er ein sehr sympathischer und fröhlicher Mensch mit Tiefgang. Bei mir hat er neben seiner komödiantischen auch seine menschliche Seite gezeigt und viel von sich erzählt. Es ware 2 wunderbare Drehtage :o)
www.michaelgriesmeier.de/

Im Abspann spiele ich diesmal einen Song von Emaline Delapaix, die vielleicht bald selbst einmal in der Show sein wird.

Ihre wunderschöne CD bekommt man übrigens nur direkt von ihr selbst:
www.emalinedelapaix.com
Sie lebt in Berlin, ist vegan und sie gibt wunderschöne Konzerte in kleinen Clubs, es lohnt sich wirklich, da einmal hinzugehen.

Im Anschluss habe ich noch eine Bitte: Tierrechtsbund-aktiv aus Bremerhaven, die mit ihrer monatlichen Sendung TNZ richtig gute Arbeit machen und für die ich für die Astor-und Larry-Show die Texte schreibe, ist in Not geraten. Sie treten sehr zurückhaltend mit Spendenaufrufen auf, weshalb dort die Spenden leider so weit zurückgegangen sind, daß nun das Aus droht. Ich würde mich freuen, wenn ihr ihnen helft. Ich werde es auch tun. Unter www.tierrechtsbund-aktiv.de findet ihr mehr. Dort könnt ihr auch (leider im kleinen Fenster) die monatlichen Sendungen ansehen, mit inzwischen 6 Folgen der sehr lustigen Show mit den beiden Bücherwürmern Larry und Astor. Astor ist übrigens ein Bücherwurm, der mit mir aus dem Jahr 2200 gereist ist, In einer Chronik des 21. Jahrhunderts. Und er weiß viel zu berichten …

Videocliptip (Lied über Olli Kahn!): http://www.youtube.com/watch?v=KbbjgQGl6JI
Oktobersendung TNZ: http://tierrechts.tv/TNZ/Video/Eintr%C3%A4ge/2012/10/22_Oktober_2012.html

Marsili Cronberg

Marsili Cronberg

“Marsili Cronberg, bekannt geworden durch sein Buch “Wie ich verlernte, Tiere zu essen” und die Internetshow „MiViZ – zu Gast bei Marsili“, liebt die ungewöhnlichen Perspektiven.” Mehr über Marsili auf seiner Website.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz