MiViZ – Zu Gast bei Marsili – Sendung 002 – Jan Bredack

Jan Bredack – Der Macher vom Veganz

Jan Bredack ist der Gründer des Veganz, des bekannten veganen Supermarktes in Berlin-Prenzlauer Berg. Seine Idee kommt an und bald wird er auch in Frankfurt, Leipzig, Wien und Berlin-Friedrichshain weitere Vegenz-Filialen eröffnen.

Jan hat eine erstaunlichen Wandel durchlebt. Einst war er Mercedesmanager, war für den Vertrieb zuständig und baute in Russland ein Werk auf. Doch ein Burnout zeigte ihm: dies ist kein Leben.

Also stieg er aus aus. Zum großen Glück für den Veganismus, denn seine Energie, sein inneres Feuer hat er behalten und so zählt er für mich zu den größten Machern im Veganismus. Auch wenn er die überhaupt nicht hören mag ;o)

Seit einiger Zeit sind wir gut befreundet. Ich mag Jan vor allem wegen seiner Wärme und Offenheit. Er könnte sich viel auf das Erreichte einbilden. Aber das interessiert ihn garnicht. Er will verändern. Und wenn man ihm begegnet spürt man: hier ist ein Mensch, der sehr erfüllt ist von dem was er tut.

Eine gute Stunde habe ich mich mit ihm unterhalten. Er hat sich geöffnet und viel von sich erzählt. Ein tiefsinniges Gespräch, das sich langsam entwickelte aber sehr schön wurde.

Links:
www.veganz.de
https://www.facebook.com/veganz?fref=ts
https://www.facebook.com/VeganzWirLiebenLebenFrankfurt

Am Abspann heute wieder ein Lied von der zauberhaften Morgaine: “Märchenland”

Marsili Cronberg

Marsili Cronberg

“Marsili Cronberg, bekannt geworden durch sein Buch “Wie ich verlernte, Tiere zu essen” und die Internetshow „MiViZ – zu Gast bei Marsili“, liebt die ungewöhnlichen Perspektiven.” Mehr über Marsili auf seiner Website.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz