MiViZ 028 – zu Gast bei Marsili – Eloas Lachenmayr

Am 3.Juni, einen Tag nach seinem Auftritt bei der Berliner Mahnwache für den Frieden, war Eloas Lachenmayr aus Überlingen am Bodensee bei mir zu Gast. Alles war sehr spontan und wir waren auch noch ein bisschen gemütlich. Tags zuvor hatten wir uns überraschend (wieder)gesehen. Und da Eloas noch keine Unterkunft hatte, kam er mit zu uns.

Eloas ist Vollblutmusiker (Die neuen Barden), gewann 2005 den Deutschen Rock&Pop-Preis und lebt heute zudammen mit seiner Familie in einem Gut am Bodensee. Dort organisiert er auch Mahnwachen. Sein ziel: am 13.Juli eine Menschenkette rund um den Bodensee. Er braucht nur 187.000 Menschen dafür …

Wir sprachen über Schmerz, die Mahnwachen, den Chiemgauer, das am 12.Juli auf seinem Gut stattfindende “Fest der Bäume” und vieles mehr.

Wer ein actiongeladenes Sprachfeuerwerk erwartet, der wird enttäuscht sein. Wer Eloas ganz nah und unverfälscht begegnen will, wird dagegen wie ich zur Überzeugung kommen: Eloas ist wahrlich ein Mensch mit Herz und Seele.

http://www.eloaslachenmayr.de/

Marsili Cronberg

Marsili Cronberg

“Marsili Cronberg, bekannt geworden durch sein Buch “Wie ich verlernte, Tiere zu essen” und die Internetshow „MiViZ – zu Gast bei Marsili“, liebt die ungewöhnlichen Perspektiven.” Mehr über Marsili auf seiner Website.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz