MiViZ 021 – Marsili zu Gast bei – Karin Mück und Jan Gerdes – Stiftung Hof Butenland

FavoriteLoading Video merken
MiViZ 021 – Marsili zu Gast bei – Karin Mück und Jan Gerdes – Stiftung Hof Butenland

Auf Hof Butenland gehen die Uhren anders. Hektik und Alltagsstress sind fern, der Takt richtet sich ganz nach den Tieren. Und die haben hier das Sagen … auch das MiViZ-Interview musste sich den Launen der Kühe unterwerfen. Und die mochten den für mich bestimmten Apfelsaft und die MiViZ-Schriftzüge :) Naja und auch Samuel hat seinen Beitrag zur Zuschauererheiterung geleistet :)

Karin und Jan sind Pioniere. Auf ihrem Hof können die Tiere leben, solange ihnen die Natur Lebenszeit geschenkt hat. Die beiden nennen ihren Hof deshalb auch das Kuhaltersheim. Hier verlernt der Besucher, daß Kühe, Schweine, Hühner, Enten und Gänse Nutztiere sind und ein langes Leben führen können. Daß das Leben nicht ganz einfach ist -schließlich werden Tiere auch mal krank und fressen müssen sie auch immer- davon und vom Alltag auf einem der bemerkenswertesten Bauernhöfe Deutschlands erzählen Karin und Jan in einem ganz entspannten Interview auf einer der Weiden. Wir erfahren von ihren Freuden, den Sorgen, dem anstrengenden Alttag, ihren Träumen und ihren Visionen.

Macht es euch gemütlich, nehmt euch Zeit -denn ich habe diesem Film auch viel Zeit gegeben- und macht mit mir einen Ausflug auf den Hof des Lebens.

Marsili Cronberg

Marsili Cronberg

"Marsili Cronberg, bekannt geworden durch sein Buch “Wie ich verlernte, Tiere zu essen” und die Internetshow „MiViZ – zu Gast bei Marsili“, liebt die ungewöhnlichen Perspektiven." Mehr über Marsili auf seiner Website.