Mit Pfarrer Gauck: Die Deutsche Bank lieben lernen

Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher die innere Schönheit und äußere Intelligenz unseres Bundespräsidenten und Pfarrer Joachim Gauck stammt?

Für weltnetz.tv lüftet der Ehrendoktor in gewohnt freiheitlicher Weise nicht nur dieses Geheimnis, sondern findet auch besonders warme Worte für die Deutsche Bank, ja für die ganze Kreditwirtschaft. Und stellt angesichts einiger unangenehmer linker Bestrebungen, „Spekulanten an die Leine” zu nehmen, die Gewissensfrage: „Entweder wir wollen die Freiheit des Marktes oder wir wollen Knebel und Handschellen für unsere Banken.” Gott bewahre!

Abonniert diesen Kanal und unseren Newsletter!

http://weltnetz.tv

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz