Micky Maus macht Schule! — Aushilfslehrer Dirk Müller in Aktion



produziert von Julia Jentsch, http://rasendereporterin.de für http://cashkurs.com
Zur 3.000 Jubiläums-Ausgabe der „Micky Maus" hat der Verlag das Sonderheft „Micky Maus macht Schule!" mit Wissenswertem zum Thema Geld und dem Umgang mit den Talern und Kreuzern herausgebracht. Beim zugehörigen bundesweiten Gewinnspiel gab es neben den entsprechenden 3.000,- € obendrauf eine Doppelstunde mit Dirk Müller als Aushilfslehrer zu gewinnen.

Am vergangenen Montag, den 21.10.2013 war es für die Schüler der Klasse 1/2c von der Jobst-vom-Brandt-Schule Waldershof in der Oberpfalz soweit: Die Schule bekam nicht nur den redlich verdienten Hauptpreis überreicht, auch Dirk Müller war mit von der Partie und hielt in der Gewinnerklasse wie versprochen eine Doppelstunde als Mathe-Aushilfslehrer. Hierbei wurde geklärt, was Geld ist und wofür man es braucht. Lehrer Müller fragte auch nach, was denn passieren würde, wenn es überhaupt kein Geld gäbe und wie genau ein Tauschhandel funktionieren könnte. Als Goldmünzen und ein 5 kg Silberbarren in der Klasse herumgereicht wurden, erkannten die Kinder schnell, wie schwer wohl die Panzerknacker an ihrer Beute zu tragen haben und weshalb es Geldscheine gibt. Auch die wichtigste Message des Tages kam an: Niemals Schulden machen! Und vor allem: Dass die wichtigsten Dinge im Leben nichts kosten…

Viel Spaß beim Zuschauen!




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz