MH17-Augenzeuge:Kein Blut, starker Geruch von Formalin und alte Leichen

Eine Augenzeugin die als einer der ersten an der Absturzstelle war, erzählt von starken Formaldehyd-Geruch. Die Koffer waren vorwiegend mit Winterkleidern gepackt.
Bei den Leichen war kein Blut./////////////”Wikipedia”: Ab Mitte des 19. Jahrhunderts revolutionierte die Entdeckung des “Formaldehyds” (1855) die künstliche Leichenkonservierung, sodass die Entfernung von Herz und Eingeweiden unnötig wurde und sich bei entsprechender Dosierung der Chemikalien auch eine langfristige Erhaltung des Leichnams erreichen ließ: http://x2t.com/321404
–MH17: Merkwürdigkeiten zur Kennungsnummer: http://x2t.com/321412
–Flug MH17:Weitere Falschmeldung die verbreitet wird: http://x2t.com/321413
–Auffälligkeiten zu den Pässen von Flug MH17: http://x2t.com/321414
–Flug MH17:Der Plan aus dem Jahr 1962 für 2014 !?: http://x2t.com/321415
–Flug MH17:Augenzeugenberichte der BBC nicht mehr abrufbar: http://x2t.com/321417
Übersetzung : http://x2t.com/321405

Uncut-News.ch

Uncut-News.ch

Nichts ist wie es scheint! Konzernmedien dienen zur Manipulation oder dienen als Propaganda-Instrument für die herrschenden Elite. Informiere dich selber, lass die dir Infos nicht “Nachrichten”. Glaube nichts, prüfe selber!




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz