Merkel und die Schwäbische Hausfrau – Bitte keine Sterbehilfe für die Armen.wmv

Frau Merkel, bitte machen Sie keine Sterbehilfe für die Armen. Diese Gesundheitsreform ist unmenschlich. Wir brauchen keine Gesellschaft, die in gesetzlich und privat Versicherte aufgeteilt ist.

Medizinische Versorgung ist ein Grundrecht, ein Menschenrecht und wenn das noch nicht im Gesetzbuch steht, sollte es schleunigst nachgeholt werden.

Diese Art von parlamentarischer Entscheidungswut, die momentan entwickelt wird ist jenseits von GUT und BÖSE! Euro Keuronfuih (Politprofiler)




, , ,
«
»