Merkel: Mehr Wachstum durch BGE bzw Aufstockerlöhne? (Politprofiler vom 19.07.2013)

NULL-Kündigungsschutz und sinkende Lohnzahlungen der Unternehmen müssen mit staatlichen Hilfen aufgestockt werden … ab diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr weit bis zum BGE.

Mit einem BGE kann der “starke Staat” der Neoliberalen, das Arbeitervolk während seiner Nutzlosigkeit für die Wirtschaft über Wasser halten, bis es wieder gebraucht wird. Dann braucht Deutschland kein Kündigungsschutzgesetz mehr. Bis Deutschland PLEITE ist, nach übernehmen Technokraten die Regierung des “starken Staates”, der nur noch für die Einhaltung der Gesetzes unseres Marktwirtschafts-Rechtsstaates zuständig ist.

Das ist die Zukunft mit einem bedingungslosen Einkommen. Es ist bedingungslos für den Einzelnen mit verheerenden Konsequenzen für die Gemeinschaft. Ganz im Geschmack der neoliberalen Freiheitskämpfer und für mehr “ökonomische Freiheit”. Wer kein Geld für die Freiheit hat, ist selber schuld! Playliste Pressekonferenz 17.07.2013:

Playlist: Merkel: Pressekonferenz 17.07.2013

Merkel: Mehr Wachstum durch BGE bzw. Aufstockerlöhne? (Politprofiler vom 19.07.2013):
Merkel Wachstum BGE Aufstockerlöhne Politprofiler 2013