Merkel: Gemeinsam um „Fluchtursachen und die Behebung internationaler Konflikte kümmern“

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

In einer Ansprache im Bundestag hat Bundeskanzlerin Merkel gestern erklärt, dass wenn Europa nicht gemeinsam die Flüchtlingsfrage angeht und versagen sollte, dass „dann ein entscheidender Gründungsimpuls des geeinten Europas verloren ginge, nämlich die enge Verbindung mit den universellen Menschenrechten, die Europa von Anfang bestimmt hat und die auch weiter gelten muss.“ Sie fuhr fort, dass man sich nur gemeinsam um Fluchtursachen und die Behebung internationaler Konflikte kümmern könne.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz