Mercedes Benz: „Frauen- & Weißenfeindlich!“

„Ekelerregend!“ – „Abartig!“ Hat es Mercedes mit seiner neuen Werbekampagne übertrieben? Die deutsche Traditionsmarke Mercedes Benz macht sich mit ihrer „Grow Up“-Kampagne nicht nur Freunde. Bei den Online-Patrioten scheint das Unternehmen viele Sympathien zu verspielen, denn sie haben es sich erlaubt – SCHOCK! – einen jungen, schwarzen Mann als Werbefigur zu wählen. Für viele ist klar: Genau das ist die „Afrikanisierung“ Deutschlands und nur die Spitze des Eisberges!

—–
http://www.facebook.com/ohraykanders

http://raykanders.tumblr.com
instagram: @raykanders

Rayk Anders

Rayk Anders

Rayk Anders - Armes Deutschland berichtet auf YouTube, Google, Facebook und Twitter.