Medienanalyse “Panorama-Bericht” zur Steinmeier-Äusserung zum NATO-Manöver

FavoriteLoadingVideo merken

Es ist beschämend zu sehen, in welchem Niedergang sich die sog. “Qualitätsmedien”, auch Mainstream- oder “Lügenpresse” genannt, befinden. An der jahrelang verschobenen “Ostgrenze der NATO” wird mit dem Säbel gerasselt, dass es nur so scheppert und hier wird der Aussenminister medienwirksam “geschlachtet” für das letzte Aufgebot an Vernunft, das er kleinlaut gegen den in Gang geratenen Wahnsinn, in die Waagschale geworfen hat.

Das ARD Magazin “Panorama” hat sich entschlossen, Steinmeier zu stützen, doch bei einem genaueren Blick auf den Beitrag wird klar, in welch erbärmlichen Zustand sich inzwischen selbst die verbliebenen investigativen Sendeformate des Mainstream befinden.

Dirk Pohlmann hat es sehr schön auf den Punkt gebracht, als er den Begriff “Versagerpresse” im Telefon-Interview mit KenFM ins Gefecht geführt hat. Im schlimmsten Fall ist es das letzte Gefecht vor dem letzten Gefecht. Im besten Fall der Durchbruch der Erkenntnis, dass der Mainstream in der Nachrichten und Politikberichterstattung die letzte Glaubwürdigkeit verloren hat. Die Frage bleibt, ob diese Erkenntnis noch früh genug kommt um weit Schlimmeres abzuwenden.

Dieser sehr spontane und leidenschaftliche und zum Teil sehr derb vorgetragene Beitrag von mir, ist mein bescheidener Versuch aufzuklären und denen zur Seite zu stehen, die versuchen im Kampf um die 4. Gewalt noch zu retten, was noch zu retten ist!

Wäre ich ein Jedi würde ich sagen: Möge die Macht mit uns sein!
Die, in diesem Kontext, häufig gebrauchte Redewendung “Möge Gott mit uns sein!” ist seit Jahrhunderten von Kriegsverbrechern und Massenmördern so sinnentleert und pervertiert worden, dass sie niemals über meine Lippen kommen würde … und doch flüstert es etwas in mir, leise und verzweifelt …

Gaby Weber: “Krater für den Frieden ”

Krater für den Frieden

Pohlmann-Telefonat:
“KenFM am Telefon: Dirk Pohlmann zur Stellungnahme des Verteidigungsministeriums in der U-Boot-Affäre”

KenFM am Telefon: Dirk Pohlmann zur Stellungnahme des Verteidigungsministeriums in der U-Boot-Affäre

die weiteren Beiträge von Dirk Pohlmann:

Täuschung // Die Methode Reagan // Die Welt für dumm verkauft // Arte [HD]

“KenFM im Gespräch mit: Dirk Pohlmann (Täuschung – Die Methode Reagan)”

KenFM im Gespräch mit: Dirk Pohlmann (Täuschung – Die Methode Reagan)

KenFM im Gespräch mit: Dirk Pohlmann (Deutsche U-Boote im Kampf gegen Schwedens Neutralität?) https://www.youtube.com/watch?v=Vdu334Jy2UE

“Willy Wimmers Brandrede gegen die US-Air Base Ramstein, 10.6.2016”

Willy Wimmers Brandrede gegen die US-Air Base Ramstein, 10.6.2016

Mainz FREE TV

Mainz FREE TV

Freischaffender Grafiker, Fotograf und Filmemacher. "In Dir selbst ist die Wahrheit, sonst nirgendwo!" Bodo Schickentanz