MEDIA CONVENTION Berlin 2015 – Geteiltes Leid ist halbes Leid?

Find out more at: http://re-publica.de/session/geteiltes-leid-halbes-leid-medien-ethik-digitalen-sphaere

Im Zeitalter 1 nach der Gutenberg-Galaxis ist jeder Nutzer auch Sender. Wir können mit einem Klick aufschreiben, aufnehmen oder sogar livestreamen, was immer wir mitteilenswert finden. Kein Post oder Retweet ist dabei neutral. Und selbst Ignoranz ist ein Statement. Wir sind alle kleine Informations-Knoten – und damit alle auch mächtig. Was ist unsere Ethik des (Nicht-)Teilens?

Friedemann Karig

Bernhard Pörksen
http://www.uni-tuebingen.de/fakultaeten/philosophische-fakultaet/fachbereiche/philosophie-rhetorik-medien/institut-fuer-medienwissenschaft/personen/poerksen-bernhard-prof-dr.html

Stefan Niggemeier
http://bildblog.de

Petra Grimm
http://www.digitale-ethik.de

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz