Me, Myself and Media 23 – Ein Hauch von Demokratie

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/kR_PSodYBkE

Demokratie-Abbau, wohin man schaut.
Der neoliberale Kurs der Geldeliten ist weiterhin auf Kollision gebürstet. Alles hat mit allem zu tun. So wundert es nicht, dass ehemalige Geheimdienst-Leute zu Facebook wechseln, und Verschlüsselungsexperten von TOR sich vom FBI abwerben lassen. Auch der „überraschende“ Vorruhestand des BND-Chefs passt in diese Agenda. Der Mann war nicht länger bereit, die Augen zu verschließen und den Mund zu halten.

Der TTIP-Lesecontainer von Greenpeace vor dem Brandenburger Tor musste entfernt werden, Bundespräsident Gauck jubelt über eine grandiose deutsche Medienlandschaft und warnt vor Verschwörungstheoretikern im Netz. Und das Kinderfernsehen ist auch nicht mehr das, was es früher einmal war. Heute wird dort ganz lässig für Kriegsgerät bei der Armee geworden. Die EZB arbeitet weiter an der Abschaffung des Bargelds, den 500-Euro-Schein wird es nicht mehr lange geben.

Doch es gibt auch Lichtblicke: Die Friedensfahrt nach Moskau, die Demonstration mit Menschenkette vor Ramstein am 11. Juni, oder das rechtzeitige Entdecken eines Virus im deutschen Atomkraftwerk Gundremmingen. Pünktlich zum 30-jährigen Jahrestag von Tschernobyl.

Bildung ist der Schlüssel, hierzu sollen unsere Buchtipps zum Schluss der 23. Ausgabe von Me, Myself and Media beitragen.

Danke fürs Einschalten und teilt diesen Beitrag, wenn er euch gefällt.

Links und Quellen zum Beitrag:
http://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-ist-boese-Opel-nicht-article17867671.html
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Volkswagen-stellt-16-4-Milliarden-Euro-zurueck-article17529266.html

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=XYDZ4SQb6bE
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=mX3EJeMuinU

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/video-civis-medienpreis–102.html
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/ezb-schafft-500-euro-schein-ab-14216175.html

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=L0tiA_9IP6o

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eurokrise/griechenland/griechisches-parlament-verabschiedet-neues-sparpaket-14222346.html
http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-05/griechenland-proteste-parlament-traenengas-sparmassnahmen

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fruehaufsteher/republikanische-unternehmer-liebaeugeln-mit-hillary-clinton-14197749.html

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=mX3EJeMuinU

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/energiepolitik/computervirus-in-atomkraftwerk-in-gundremmingen-entdeckt-14199469.html

http://www.n-tv.de/panorama/Ein-Einsatz-der-nie-vergeht-article3153996.html
http://www.aerztezeitung.de/panorama/k_specials/tschernobyl/article/651080/fukushima-kein-tschernobyl-2.html

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/37692-china-will-unternehmen-aus-12/
https://deutsch.rt.com/inland/38065-feindbild-russland-laut-korber-stiftung/
http://www.spiegel.de/sport/sonst/doping-in-russland-vorwuerfe-seien-verleumdungen-eines-deserteurs-a-1092227.html

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-beteiligt-sich-an-abschreckung-gegen-russland-a-1089868.html

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=UFzVn740rf8

http://www.spiegel.de/politik/ausland/sadiq-khan-wird-in-london-erster-muslimischer-buergermeister-a-1091213.html

https://www.zeit.de/1989/42/nazis-mit-zionisten
http://www.tagesspiegel.de/politik/grossbritannien-labour-geht-nach-hitler-aeusserung-gegen-ken-livingstone-vor/13518620.html

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=5kx5TkeW5eE
https://vimeo.com/144612313

http://www.melodieundrhythmus.com/mr-3-2016/schulter-an-schulter/
http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-shin-bet-gelingen-endlich-erfolge-gegen-juedischen-terror-a-1088760.html
http://www.deutschlandradiokultur.de/attacken-der-extremen-rechten-in-israel-daemonisierung-von.2177.de.html?dram:article_id=351898

http://www.spiegel.de/netzwelt/android-worum-geht-es-im-eu-kartellverfahren-gegen-google-a-1088274.html
http://www.heise.de/ix/meldung/Ehemaliger-Tor-Entwickler-steckt-hinter-der-FBI-Malware-Torsploit-3194740.html
http://www.n24.de/n24/Themen/Details/t2518644/regina-dugan.html
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/37863-darpa-google-facebook-forschungsleiterin-fur/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://www.kenfm.de/unterstutze-kenfm

https://www.kenfm.de
https://www.facebook.com/KenFM.de

https://www.youtube.com/wwwKenFMde

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • KenFM.de

    KenFM.de

    KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung