Mark Bartalmai über Mahnwachen helfen [JJMP]

Die deutschlandweiten Mahnwachen für den Frieden sind in Bezug auf die Ukraine tätig geworden und sammeln seit einigen Wochen Kleidung und Spielzeug für Kinder, auch Kleidung für Erwachsene, um den vom Krieg betroffenen Menschen zu helfen.
Da eine Lieferung direkt ins Konfliktgebiet des Donbass sich jedoch als außerordentlich schwierig darstellt, wird geplant, den Flüchtlingen in Kremenschuk zu helfen. Diese Stadt ist 400 Kilometer von den täglich bombardierten Städten, wie Donezk, entfernt und liegt im Gebiet der Westukraine.
Mark Bartalmai war als freier Journalist für zwei Monate im Kriegsgebiet der Ukraine, im Donbass. Nun war er für kurze Zeit in Deutschland, wo Jack Jones Media Production ihn auf der Mahnwache in Frankfurt am 06. Oktober interviewte, bevor er wieder zurück in die Ukraine flog.
Er gibt als jemand, der ein sehr viel klareres Bild von der Situation und den Emotionen der Menschen vor Ort hat, ein Statement zu den Hilfsgüterlieferungen der Mahnwachen ab.

Vielen Dank an Thomas und Franky für die technische Unterstützung.

Marks Blog: http://markbartalmai.blogspot.de/
Facebook: https://www.facebook.com/markbartalmai?ref=ts&fref=ts
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCqpswaQyFRowX6gGW-fPo-A
Twitter: https://twitter.com/MarkBartalmai

Jack Jones Media Production auf Facebook: https://www.facebook.com/jackjackjonesjones?fref=ts

Mahnwache Frankfurt: https://www.facebook.com/mahnwacheffm?fref=ts

Jakob Adam

Jakob Adam

JackJones MediaProduction - Qualität und Vielfalt. Interviews, Dokumentationen, Musik-Videos, Party-Trailer, Imagefilme, Making-Ofs, Geburtstagsfilme etz. Bei Interesse schreibt mir über Facebook.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung