Mafia in der Finanzverwaltung? | Steuerfahnder soll nicht fahnden

Mafia in der Finanzverwaltung? Steuerfahnder soll nicht nach Steuern fahnden? Was ist in Hessens Finanzverwaltungen los? Die Steuerfahndung wird, gemäß dieser Reportage, nach der Regierungsübernahme der CDU durch Roland Koch, von der Vermögensrecherche zwecks Besteuerung abgehalten. Mitarbeiter werden gemobbt und einer sogar per Gefälligkeitsgutachten für psychisch krank und arbeitsunfähig erklärt, weil er sich gesetzeskonform verhalten hat und nach der Steuergesetzgebung arbeitete. Siehe auch hier die näheren Erklärungen zur Situation: “Großangelegte Steuerflucht | Netzwerk Steuergerechtigkeit” sowie hier den Podcast des Saarländischen Rundfunks SR 2 mit Jürgen Roth, “Mafialand Deutschland” vom 03.05.2009. Gibt es bei uns außer “Filialen” der italienischen oder russischen Mafia auch eigenständige deutsche Strukturen, die mafiös sind? Wie ist die Verknüpfung zur Finanzwelt und zur Politik?

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz