“Love-Storm” – Aggressive Friedlichkeit – Lösungen für Frieden #1 – I-PROTEST BLOG (Hagen Grell)

Der Konflikt in der Ukraine besorgt mich tief und ich glaube, dass wir nur durch Menschlichkeit diesem Wahnsinn werden beikommen können.

Ich hab gestern einen berührenden Text geteilt und hatte heute dadurch eine Idee, wie man vielleicht durch eine neue Art der Social-Media-Kommunikation unsere Eliten dazu bringt, das zu tun, was wir wollen: Frieden!

Die Idee: ein Love-Storm (“Gegenteil” von Shitstorm). Das klingt naiv, ist es vielleicht auch. Aber ich glaube, es kann funktionieren. Wir erinnern unsere Eliten an die (bei manchen wenige) guten Taten, die sie getan haben. Wir laden sie auf mit dieser Erinnerung. Und dann bitten wir sie in Freundschaft, den Krieg zu verhindern. Ich glaube, das kann funktionieren. Und ich akzeptiere diese Idee erst als gescheitert, wenn sie von vielen Menschen versucht wurde.

Macht mit beim Love-Storm für den Frieden! :D

http://www.iprotest-blog.de/

https://www.facebook.com/iprotest.le

Hagen Grell

Hagen Grell

Dieser Kanal ist Video-Sprachrohr zu meinem Blog “I-PROTEST” und steht somit ebenso für “Frische Gedanken”, Interviews und Utopien. Ich hoffe, ich kann euch mit diesem Kanal etwas geben. Ich nehme daraus die Möglichkeit, mal entfernte Menschen anzusprechen und einfach mal zu sagen, was mir unter den Nägeln brennt. Auf eine sinnvolle gemeinsame Zeit!




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Albert Einstein
    Zuschauer

    Ich habe echt Lust und meine Unterhose platzt schon vor Geilheit! Auch ich
    poliere mir regelmässig mein schön beschnittenes Glied gegen Faschismus und
    für den Weltfrieden! Wir brauchen eine Neue Wichsordnung, gerade im
    Zeitalter spermoschwulearer Massenverwichsungswaffen!

    MixedChannel222
    Zuschauer

    Eine sehr idealistische Sicht auf die Menschen und die Gesellschaft, die
    leider völlig ausser Acht läßt, dass sich hinter den Handelnden aus Politik
    und Wirtschaft knallharte Interessen befinden, die durchgesetzt werden
    sollen. Diese Handelnden kann man wenig “berühren” oder auch überzeugen, da
    sie als Lobbyisten eine festgelegte, nicht beeinflussbare Sichtweise haben.
    So betrachten sich die USA als Hegemon der Welt. Dagegen kann man
    ankämpfen, was Mut und Risiko erfordert, aber überzeugen oder “berühren”
    wird man die Handelnden nicht.

    Huddersfield Suicide Company
    Zuschauer

    Ich wäre für einen Wichs-Storm! Onanieren für den Frieden! Abspritzen gegen
    Nazis, EU-Faschismus, Neue Weltordnung, Barack Obama, Zbigniew Brzezinski,
    Angela Merkel (obwohl er extrem heiß aussieht) und auch gegen die
    Russland-Hetze in den Medien! Heil Hagen!

    Dirk Heinemann
    Zuschauer

    Mal ganz ehrlich und ohne politisch korrekte Heuchelei: Die Realität in
    Afrika sieht etwas anders aus als es dieser gute blonde Milchbubi wahrhaben
    will: Da bringen sich die Neger schnell gegenseitig um um Abweichler
    (Homos, Andersdenkende oder besser überhaupt Denkende) werden schnell mal
    mit Benzin übergossen und angezündet … würde also auch eher sagen, der
    Post mit diesen “edlen Negern” ist ausgedacht.

    Kurt Fischer
    Zuschauer

    Einen Versuch ist es wert…

    Alexander Görlich
    Zuschauer

    Der Konflikt in der Ukraine besorgt mich tief und ich glaube, dass wir nur
    durch Menschlichkeit diesem Wahnsinn werden beikommen können.

    Und wir können etwas tun. Wenn ihr Lust habt: Macht mit beim Love-Storm für
    den Frieden!

    Volker Scheffer
    Zuschauer

    Der Konflikt in der Ukraine besorgt mich tief und ich glaube, dass wir nur
    durch Menschlichkeit diesem Wahnsinn werden beikommen können.

    Und wir können etwas tun. Wenn ihr Lust habt: Macht mit beim Love-Storm für
    den Frieden!

    1freiheitslicht1
    Zuschauer
    wpDiscuz