Lockruf der Provinz | ARTE Re:

Lockruf der Provinz | ARTE Re:


Ein neuer Bericht von ARTE Deutschland:

Das Landleben lockt zunehmend Großstädter:innen an, die sich nach mehr Platz, weniger Abgasen und Naturidyll sehnen. Besonders seit der Coronakrise wächst ihr Wunsch nach einer neuen Umgebung – Digitalisierung und flexible Arbeitsformen machen es möglich. Einige Dörfer wiederum werben gezielt neue Einheimische an, um ihre Gemeinschaft am Leben zu halten. Ein Gewinn für alle?

Die neue Heimat von Chloé Belloc und Fernando Collin-Roque ist ein kleines pittoreskes Dorf in der Nähe von Alès, am Rand der Cevennen. „Alle unsere Freunde wollen Paris verlassen. Mit dem Lockdown ist der Wunsch noch größer geworden.“ Die beiden Filmemacherinnen und Filmemacher hat es 700 km weit weg in den Süden verschlagen. Einen zusätzlichen Ansporn lieferte ihnen der erste Platz beim dortigen Wirtschaftsförderpreis. Sie wollen sich neben ihren Dokumentarfilmen ein zweites Standbein aufbauen: mit einer Pilzzucht.
Arvieu ist ein 800-Seelen-Dorf in einem dünn besiedelten Landstrich in Südfrankreich. Trotzdem war es vor 20 Jahren der sehnlichste Wunsch von Vincent Benoit, nach dem Studium hierher zu ziehen und eine Genossenschaft im Multimediabereich aufzubauen. „Ich lebe hier meinen Kindheitstraum. Ich hatte Lust, ein kleines Silicon Valley zu schaffen, einen Ort, der sowohl landwirtschaftlich als auch digital geprägt ist.“ Heute ist Arvieu ein Vorzeigeort: von der digitalen Vernetzung, profitiert beispielsweise eine Schafsmilch-Kooperative mit 30 Höfen.
Auch Homberg in Nordhessen hat sich auf ein Experiment eingelassen und 20 Kreativ- und Digitalarbeiterinnen und –arbeiter für sechs Monate Probewohnen aufs Land gelockt. Anna Groos und Tobias Reitz aus Darmstadt gehören zu den Auserwählten des „Summer of Pioneers“. „Wir beschäftigen uns ja selber in unserem Arbeitsleben damit, wie neue Arbeitsformen aussehen könnten, wie Menschen in Zukunft zusammenarbeiten und wo sie arbeiten.“ Homeoffice und gutes Internet machen das Landleben für viele junge Menschen wieder attraktiver.

Reportage (D 2021, 33 Min)

#proviz #landleben #land
Video auf Youtube verfügbar bis zum 09/01/2023
Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  http://www.youtube.com/user/ARTEde

Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
Facebook: http://www.facebook.com/ARTE.tv
Twitter: https://twitter.com/ARTEde
Instagram: https://www.instagram.com/arte.tv/

Quelle des Video: ARTE https://www.youtube.com/watch?v=vI5RrCET9ns

Bewertungen des Video auf VideoGold.de

Hier findest du Dokus und Reportagen zu Wissenschaft, Gesellschaft, Geschichte, Politik und Natur sowie “Wer nicht fragt, stirbt dumm”, “Mit offenen Karten” und “Karambolage”. Spiegel des offiziellen YouTube-Kanal von ARTE