Links und gewaltbereit? Der Fall Lina E. | STRG_F

Links und gewaltbereit? Der Fall Lina E. | STRG_F

Antifa-Gruppen versammeln sich hinter dem Hashtag “FreeLina” – Freiheit für Lina E. Auf Demos und im Netz demonstriert eine breite linke Szene ihre Solidarität mit der Lina E.. Die Studentin sitzt seit über einem Jahr in U-Haft. Die Bundesanwaltschaft wirft ihr und drei jungen Männern vor, Mitglieder einer kriminellen Vereinigung zu sein und in mehreren Fällen Neonazis oder vermeintliche Neonazis überfallen und verletzt zu haben. Ermittler:innen berichten von einer hohen Professionalität und Brutalität der Gruppe. Während die Angeklagten sich vor dem Oberlandesgericht in Dresden verantworten müssen, gehen die Angriffe auf Rechtsextremisten weiter. STRG_F trägt die Fakten zum Fall zusammen und recherchiert in der militanten linken Szene. Von manchen hier wird die Gewalt verteidigt: als notwendiges Mittel im Kampf gegen Rechtsextremismus. Haben wir in Deutschland ein Problem mit Gewalt von links?

Ein Film von: Volkmar Kabisch, Felix Meschede, Sebastian Pittelkow, Nino Seidel
Kamera: Jan Littelmann, Felix Meschede, Henning Wirtz
Grafik: Jakob Rompkowski
Schnitt: Alexander Meyering
Mischung: André Brickwedde
Redaktion: Anna Orth, Dietmar Schiffermüller

#antifa #LinaE

Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: strg_f@ndr.de

Ihr wollt nichts verpassen?
💌 Abo: https://bit.ly/2SKo6UH
📸 Instagram: https://www.instagram.com/strg_f/
🐦 Twitter: https://twitter.com/strg_f
______________
Wir gehören auch zu #funk! Schaut da mal rein:
YouTube: https://youtube.com/funkofficial
Instagram: https://www.instagram.com/funk
TikTok: https://www.tiktok.com/@funk
Website: https://go.funk.net