Lied der Verarschten (Parodie auf “Wir” von Freddy Quinn)

Lied der Verarschten (Parodie auf "Wir" von Freddy Quinn)

Eine Parodie auf Freddy Quinns “Wir”, das damals gegen Hippies gerichtet war und von einem Texter geschrieben wurde, der schon Naziliedertexte verfaßt hatte.

Aber wie sich herausstellt, sind die Manager, Banker und Finanzjongleure gesellschaftsgefährdender als ein paar langhaarige, faule, antibourgeoise Kiffer.