Libyen: Heftige Zusammenstöße zwischen Rebellen und IS in Sirte

Der selbsternannte “Islamische Staat” ist seit längerem in Libyen: Behörden berichteten, dass seit vergangenem Dienstag heftige Kämpfe zwischen lokalen Kämpfern und dem IS in Sirte ausbrachen. Seitdem wurden mindestens 200 Menschen getötet. Offizielle sprechen von einem “richtigen Krieg”. Die Stadt liegt mittlerweile ganz in den Händen des “Islamischen Staates”. Sirte ist die Geburtsstadt des ehemaligen libyschen Staatsoberhauptes al-Gaddafi.
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz