LibreOffice 4 unterstützt Personas

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie auch unter LibreOffice 4.0 ein eigenes Personas-Skin einrichten können.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Neikläs Bäg
    Zuschauer

    TOLL! ENDLICH GLITZERT MIR ALLES ENTGEGEN, DAMIT ICH AUCH IN RUHE ARBEITEN
    KANN UND MICH NICHTS ABLENKT!!! :D

    131aine
    Zuschauer

    Großartige Funktion, ich liebe solche optischen Aufwertungen. Danke für die
    Info!

    RagHelen
    Zuschauer

    Leider kann ich aber keine lokalen Bilder als Personas wählen.

    SuperMINECRAFTsucht
    Zuschauer

    Also ich habe Ubuntu Server neu installiert. Kannst du mir bitte eine
    Schritt für Schritt Anleitung schicken, dass das auch alles klar. Es wäre
    ziemlich nett. Danke schon im Voraus

    Schawul Eckbert
    Zuschauer

    Ach ja, YouTube hat den Zeilenumbruch nicht übernommen, also zwischen Order
    allow,deny und Allow all muss ein Zeilenumbruch stehen. Danach kannst du
    den cups-Dienst neustarten. Am besten schickst du mir einmal deine ganze
    cupsd.conf rüber.

    SuperMINECRAFTsucht
    Zuschauer

    habe ich gemacht und jetzt? PS.: Ich habe ein Canon MP Drucker

    Niko
    Zuschauer

    Solange es bei mir nicht stabil läuft und beim Blocksatz Mist baut, bleibe
    ich bei Latex. Wahrscheinlich auch darüber hinaus.

    Schawul Eckbert
    Zuschauer

    Was steht bei dir in der CUPS Konfigurationsdatei (/etc/cups/cupsd.conf)?
    Überschreibe einmal den Inhalt des Location-Teils mit folgendem: Order
    allow,deny Allow all

    LEOXD/mtar | ASide
    Zuschauer

    Wikipedia-Suche: Libreoffice#Geschichte, ist ein Lesenswerter Artikel.

    SemperVideo
    Zuschauer

    LibreOffice. OpenOffice hat schwer verkackt, als Oracle Sun übernommen hat
    und sich wie eine offene Hose aufgeführt hat. Inzw. hat Oracle es wohl an
    die Apache Foundation “verschenkt”. Aber wenn der Arm ab ist, ist er ab.
    Ergo LibreOffice.

    wpDiscuz