Let It Be – Leipzig for Peace & Neo Kaliske



Neo Kaliske interpretierte mit den Friedensaktivisten den Beatles-Song "Let It Be" am 28. April 2014 auf dem Augustusplatz in Leipzig zur Montagsdemonstration für den Frieden. Die Mahnwachen für den Frieden finden in mittlerweile über 40 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Sei ein Teil der Bewegung.

Am Montag, den 28. April 2014 versammelten sich in über 30 Städten in Deutschland und der Schweiz tausende Menschen in Form von Montagsdemos zum Auftakt einer Friedlichen Revolution für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie.

On monday, the 28th of April 2014 gathered in more than 30 cites in Germany, Austria and Switzerland thausands of people in terms of pickets for a peaceful revolution for peace, freedom, justice and democracy.

Musik: "Let It Be" – Neo Kaliske – www.neokaliske.de

AB JETZT JEDEN MONTAG UM 18 UHR IN LEIPZIG AUF DEM AUGUSTUSPLATZ UND VIELEN WEITEREN STÄDTEN IN DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ!

EVERY MONDAY NOW AT 6PM ON THE AUGUSTUSPLATZ IN LEIPZIG AND MORE CITIES IN GERMANY, AUSTRIA AND SWITZERLAND!

Leipziger Erklärung (Positionspapier der Veranstaltung) als PDF zum Download: http://s14.directupload.net/images/user/140407/dazikgef.pdf

Friedliche Revolution Deutschland: https://www.facebook.com/events/1552965438261936/?fref=ts

Friedliche Revolution Leipzig: https://www.fb.com/MontagsdemoLeipzig

Neo Kaliske and the peace acitivists paraphrased the Beatles-Song "Let It Be" on the 28th of April 2014 on the Augustusplatz in Leipzig (Saxony, Germany) at the Monday demonstration for Peace. The pickets for peace take place meanwhile in more than fourty cities in Germany, Austria and Switzerland. Be part of the movement!

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz