Leistungsschutzrecht – Verteidige Dein Netz

In diesem Video ein kurzes Statement zum Leistungsschutzrecht.

http://www.google.de/campaigns/deinnetz/
https://netzpolitik.org/2012/bdzv-arbeit-von-suchmaschinen-ist-mit-ladendiebstahl-vergleichbar/

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    linieblau
    Zuschauer
    linieblau
    Zuschauer

    Naja, wenn Google Teile eines Artikels anzeigt, müsste man ja den Artikel
    nicht mehr lesen… und außerdem könnte man einfach nach dem letzten zwei
    Worten wieder suchen und den gesamten Artikel lesen ohne den Author auch
    nur zu besuchen. Wer macht das? Keiner! Es geht hier um theoretischen
    Schaden, realistisch geschieht kein Schaden, sogar ein Nutzen!

    SmartNOOB
    Zuschauer

    (Natürlich die Internetadresse ohne Leerzeichen)

    TironLP
    Zuschauer

    Welchen Nachteil haben den bitte Verleger, wenn Google auf ihre Zeitungen
    verlinkt auf denen der Verlag die Texte verbreitet, Wenn google dies nicht
    tun würde, würde diese keiner Lesen udn sie würden gar kein Geld verdienen.
    Und das sie ihre Texte kostenlos zur Verfügung stellen ist doch ihr
    Problem. Lässt sich doch ändern.

    Felix D.
    Zuschauer

    70 auf der skalar. Die wollen ernsthaft gegen alle kritik usw. Noch in
    dieser woche das leistungsschutzrecht rausbringen..

    cagdasABI
    Zuschauer

    schauen wir uns erstmal ein paar FUCKten an

    mrsdumpfire
    Zuschauer

    ich versteh ehrlich gesagt das problem nicht ganz?! wenn snippets von
    google verwendet werden ist es doch okay! ich meine, wenn mich ein artikel
    wirklich interessiert dann werde ich doch so oder so die seite mit dem
    quelltext besuchen dort weiterlesen!? ich würde sowas eher als
    gratiswerbung für meine platform sehen. je öfter meine snippets verwendet
    werden, je mehr clicks habe ich doch auch schließlich? je mehr clicks desto
    mehr profit erwirtschafte ich doch durch werbung auf meiner seite!?

    Fantastalopikum
    Zuschauer

    Auf der genannten Skala: 100! Dieses Gesetz stellt für mich nichts anderes
    als eine 2te Gema da: Zensur des Internets aufgrund von vermeintlicher
    Urheberrechtsverletzungen. Und wie schon bei der geliebten Gema profitiert
    hier wieder einmal ein anderer. Für mich als deutscher Nutzer bedeutet ein
    solches Gesetz eigentlich nur eins: Die Permanente Umleitung über
    Ausländische Server um das Internet wieder im vollen Umfang nutzen zu
    können!

    hawk87video
    Zuschauer

    Erstmal danke für die verständliche und neutrale Erklärung. Ich wäre
    wahrscheinlich bei 50. Denn am ende bekommt nur der recht der das längere
    Stehvermögen hat :-D. Bei der Lösung dieses Problems hat du wahrscheinlich
    auch recht. Zeitungen aus Google und Co raus. Dass werden die sich dann
    auch nicht gefallen lassen und wieder alles über den Haufen werfen und mit
    einen neuen Gesetzes Entwurf es nochmal probieren. Kennen wir alles schon.
    Also heißt es erstmal abwarten. Greetz hawk87

    michaanonym
    Zuschauer

    obwohl wir (österreich) auch so ein problem mit acta hatten, o. ä., hab ich
    persöhnlich nicht das gefühl, dass hier die gesetze gegen die bürger
    erlassen werden. nimm das aber nicht als maß der dinge, ich bin nur 19
    jahre alt und interessiere mich leider weniger für politik – also weiß
    nicht was eigentlich in meinem land so abgeht..

    wpDiscuz