Lebensmittelunverträglichkeiten – Was nützt der Trend?

FavoriteLoadingVideo merken

Lebensmittelunverträglichkeiten – Was nützt der Trend?

Glutenfreie Ernährung, Veganismus, Laktoseintoleranz – alles Ernährungskonzepte, über die momentan viel diskutiert wird. Aber ist das alles wirklich nur ein großer Trend, bei dem es um möglichst radikalen Verzicht geht? Oder steckt mehr dahinter?

Mirella vom Kanal @mirellativegal besucht ein glutenfreies Restaurant in Berlin-Kreuzberg, in dem sich die Inhaberin speziell auf diese Zielgruppe eingestellt hat. Alle Speisen gibt es hier ohne Tierprodukte, ohne Laktose, ohne Gluten, ohne alles.
Und sie trifft Philipp, der die Autoimmunerkrankung Zöliakie hat, also schon auf geringe Mengen Gluten mit starken Symptomen reagiert. Immer im Zentrum die Frage: Ist die Problematik echt oder ein übertriebener Trend?

Team: Mirella, Timm Giesbers, Maik Arnold, Réné Munder, Simone Prostka, Julia von Cube, Tobias Reckmann, Sven Feller

_______________________________________________

Ihr findet uns auch hier
Twitter: https://twitter.com/reporter
Facebook: https://www.facebook.com/reporter.offiziell

WDR360

WDR360

Wir spüren auf, was wichtig ist. Für Euch. Wir recherchieren, weil es uns interessiert. Wir stellen Fragen, ohne Angst vor den Antworten. Unvoreingenommen. Nachvollziehbar. Für mehr Diskussion.
WDR360

WDR360

Wir spüren auf, was wichtig ist. Für Euch. Wir recherchieren, weil es uns interessiert. Wir stellen Fragen, ohne Angst vor den Antworten. Unvoreingenommen. Nachvollziehbar. Für mehr Diskussion.