LDPD | Die Ostblockpartei in der FDP?

Das Totschlagargument aller CDU- und FDP-Anhänger, wenn es um Spendengelder geht, ist das SED-Vermögen und die davon profitierende “die Linke”. Dabei verweigen sie sich der Wahrheit, denn auch CDU und FDP einverleibten sich Ostparteien ein und konnten damit Ost-Millionen auf die Parteikonten buchten. Die LDPD war keines wegs so antikommunistisch wie und die FDP immer einreden will. Spätestens in den 1950er Jahren arbeitete sie der SED zu und war genauso von der Richtigkeit überzeugt wie die SED auch.

LDPD-Normalität. Auch an der Basis bedingungslose SED-Treue. Ein Werbeblatt der Partei im sächsischen Plauen: “Die LDPD ist eine Partei, die unter Führung der SED in der Gemeinschaft aller demokratischen Kräfte gesamtgesellschaftliche Mitverantwortung trägt, zur Stärkung der DDR als untrennbarer Bestandteil der sozialistischen Staatsgemeinschaft.” LDPD, die Ostblockpartei in der FDP?