Laber nich: Ukraine – Keine Faschisten auf dem Euromaidan?

http://youtu.be/iGGmoaNbUgw

Die deutsche Regierung hat den Umsturz in der Ukraine auf dem Euromaidan gefördert und bejubelt. Doch wer sind eigentlich die entscheidenden Kräfte? Die Beteiligung rechter und faschistischer Gruppen wird von Politiker*innen aller großen Parteien heruntergespielt oder bestritten. Gleichzeitig ist der Chef der rechten Partei Swoboda Gesprächspartner von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. Für Peter Schaber vom Lower Class Magazine ist die Diagnose klar: Hier werden gewaltbereite Faschisten unterstützt!

Weitere Infos zum Thema:
Lower Class Magazine
http://lowerclassmagazine.blogsport.eu/

Mit „Laber nich!” startet Leftvision ein neues Format. Kurz und kompakt sollen aktuelle Themen aufgegriffen werden, die in der Öffentlichkeit verquer diskutiert werden. „Laber nich!” rückt Fakten gerade und präsentiert Hintergründe, die im Bundestagsplenum oder den abendlichen Talkshows zu kurz kommen. Expert*innen widerlegen im Kurz-Interview all den Aussagen, die die öffentliche Debatte bestimmen. Zusätzlich gibt es Link-Tipps zur tieferen Beschäftigung mit dem Thema. Behandelt werden die Aussagen, die bei uns nur die eine Reaktion hervorrufen: Laber nich!

LeftVision

LeftVision

Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz