Kurdistan – Praktische Solidarität ist möglich!

Die Bundestagsabgeordnete Sabine Leidig befragt den Publizisten und Geschäftsführer der Rosa Luxemburg Stiftung Hessen, Murat Çakır nach Möglichkeiten sich ganz praktisch gegen die Repression, Inhaftierung und Gewalt in der Türkei einzusetzen.

Welche Wirkung haben Petitionen, Faxe, emails und welche Möglichkeiten gibt es insbesondere auf kommunaler Ebene?

Sabine Leidig weist in ihrem Interview hin auf weitere Informationen und Hilfsprojekte auf der internetseite

http://www.heyvasor.com/de

Schau dir unser Programm an:

https://weltnetz.tv

https://www.facebook.com/WeltnetzTV-130101370342517/?fref=ts

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

*Spenden sind nach “Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: ‘Steuerbegünstigte Zwecke’)” steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:

gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz