‚Krebs: Der Kapitalistisch-Kommunistische Konflikt‘ – Karla Hajman beim 52. Science Slam Berlin

Was haben Kapitalismus und Kommunismus mit dem Krebs und unserem Körper gemeinsam? Gibt es da etwa Parallelen? Karla Hajman widmet sich den Fragen von Politik, Körper und Gesellschaft: Welche Beziehung gibt es zwischen Geschichte und Molekularbiologie und warum ist Karl Marx eigentlich ein Hipster? Karla Hajman beschreibt sich selbst: “ Ich war irgendwann einmal Biotechnologin, heute bin ich full-time Musikerin und für immer Profi-Ausländerin.“

Mehr über Karla Hajman und Stereochemistry:
http://youtube.com/user/stereochemistrytube
und webpage: http://stereochemistrymusic.com

Mehr Science Slam auf:
Homepage: http://scienceslam.net/de/
Facebook: https://www.facebook.com/scienceslamb…
Twitter: https://twitter.com/ScienceSlamDE

Science Slam Deutsch

Science Slam Deutsch

Ein Science Slam holt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die Bühne, um verständlich in 10 unterhaltsamen Minuten eigene Forschungsergebnisse zu präsentieren. Am Ende entscheidet immer das Publikum mit seinem Applaus über die Gewinnerin oder den Gewinner des Abends.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz