KØPI Berlin: Räumung gegen Widerstand

KØPI Berlin: Räumung gegen Widerstand

15.10.21, Berlin. Auf Geheiß der Briefkastenfirma “Startezia GmbH” (SANUS AG) räumt die Polizei mit massivem Aufgebot einen weiteren Freiraum Berlins, den Wagenplatz KØPI. Der Widerstand von rund 50 Autonomen traf auf ca. 2000 Uniformierte mit Räumpanzern und Bagger – es gibt zahlreiche Solidaritätskundgebungen. Mehr Infos: https://koepi137.net/

LeftVision
Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!