Komplette Bundespressekonferenz vom 29. März 2017

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Bundesregierung für Desinteressierte ► BPK vom 29. März 2017 (Komplett im Wortprotokoll: http://bit.ly/2obeUbj Als Podcast http://bit.ly/2nM9cvu)

Naive Fragen zu:
Deutsch-türkische Beziehungen (ab 5:50 min)
– gibt es etwas neues zum Fall Deniz Yücel und den anderen fünf inhaftierten Deutschtürken? Wenn nein, warum nicht? (ab 11:23 min)
– haben Sie diese Woche etwas unternommen? ist es kein Zeitpunkt den türkischen Botschafter einzubestellen? gerade wenn die Situation immer mehr ärgert…
– können Sie bestätigen, dass zwei Bundestagsabgeordnete auf der MIT-Liste an den BND stehen? (1:01:20 min)

Atombomben-Verbot (ab 13:26 min)
– kann sich die Bundesregierung vorstellen, in der zweiten oder dritten Verhandlungsrunde teilzunehmen? (ab 19:13 min)
– welche offiziellen wie inoffiziellen Atommächte sind der Bundesregierung bekannt?
– wie viele US-Atombomben gibt es nach Kenntnis der Bundesregierung in Deutschland?

Brexit (ab 28:50 min)
– begrüßt die Bundesregierung die schottischen Bemühungen um eine Unabhängigkeit? und ist man froh, dass zumindest ein Teil Großbritannies in der EU bleiben möchte? (ab 37:08 min)
– Lernfrage: Wenn es zu einer Unabhängigkeit kommen sollte, bleiben die Schotten dann in der EU?

Trump ruft Merkel an (1:06:35 min)
– wie lang ging der Anruf am Montagabend? und welche anderen Themen außer den Glückwunschen zur Saarland-Wahl gab es? und hat Frau Merkel Herrn Trump erklärt, dass sie im Saarland gar nicht zur Wahl stand?

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)